Red sour – roter Gemüsesmoothie

Dieser Gemüsesmoothie mit leicht säuerlicher Note lässt sich toll aus “Resten” zubereiten. Mit folgenden Zutaten erhältst du vier Tagesrationen für einen 30 kg schweren Hund.

1/2 kleiner Broccoli
1 mittelgroße Möhre
1 Hand voll Himbeeren
1 Snack-Gurke (alternativ eine dicke Scheibe von einer Salatgurke)
1 Schnapsglas Wasser
1 TL Öl nach Wahl
1 Prise Salz

image

Red sour

Röschen und Stiele vom Broccoli grob zerkleinern, Möhre und Gurke ebenfalls. Zusammen mit den Himbeeren, dem Öl, dem Salz und etwas Wasser in einen Mixer/Smoothiemaker geben oder mit dem Zauberstab pürieren.

image

Fertig ist der red sour Gemüsesmoothie. Portioniert in Muffinförmchen (ergibt 8 Förmchen) lässt sich der Smoothie für deinen Hund jetzt ganz bequem einfrieren.

image

Red sour

Zweibeinerkonformität:
Aufgrund der fehlenden Süße ist dieser Smoothie nur für sehr gesundheitsbewusste Zweibeiner ein Genuss 😉 er “schmeckt” jedoch besser, als man vermuten mag…

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s