Gesundes Brot – ein tolles Rezept

Hunde und Katzen artgerecht und gesund zu füttern ist nicht schwer. Bei uns Menschen wird es da schon komplizierter. Wir Zweibeiner stehen in Punkto gesunder Ernährung ständig mit irgendwelchen Dingen auf Kriegsfuß. Neben Zucker, Konservierungsstoffen, Farbstoffen, Süßungsmitteln, etc. genießt vor allem Weißmehl (Weizenmehl) in diesem Zusammenhang nicht den besten Ruf. Weizenmehl lässt den Blutzuckerspiegel Achterbahn fahren, “verklebt” die Darmzotten, sodass Vitalstoffe schwerer aufgenommen werden können und fördert die “ungesunden” Darmbakterien. Man findet Weizenmehl überall und selbst dort, wo man es gar nicht vermutet, ist es meistens dennoch zu finden.  Leider steckt Weizenmehl auch in Vollkornbrot, Körnerbrötchen und Co. – oft sogar in großen Mengen.

Was jetzt? Auf Brot verzichten?

Auf keinen Fall, Continue reading